Home Programmierung
und BIOS
Shareware-
FAQ
Kontakt u.
Infos

Virtuelle Tastencodes (Windows)

In der folgenden Liste findet Ihr so gut wie alle verfügbaren Tastencodes, die die Windows-API bereitstellt. Definiert sind diese übrigens (jedenfalls beim Borland C++ Builder) in der Datei WINUSER.H, welche sich im Verzeichnis "Include" befindet.

Sofern möglich und notwendig, habe ich den einzelnen Werten die Tasten zugeordnet. Einige Codes sind jedoch nicht zuzuordnen, da sie entweder einem Ereignis oder einer Tastenkombination entsprechen.

Bitte beachtet, daß diese Codes ausschließlich die Taste identifizieren - welcher Aufdruck gemeint ist (z.B. ob ein großer oder ein kleiner Buchstabe gewählt wurde), muß erst ermittelt werden, in dem man die Tastenkombination ausliest. Beispiel: VK_A gibt den Buchstaben "a". VK_A und VK_SHIFT zusammen gibt "A" (allerdings wird man wohl nicht auf VK_A testen, sondern einfach auf 'A').

Um nun zu ermitteln, welche der Kontrolltasten (Strg, Alt, Shift) mitgedrückt wurden, stellt die VCL den Ereignissen OnKeyDown und OnKeyUp den Parameter TShiftState zur Seite. Dieser kann u.a. die Werte ssShift, ssAlt, ssCtrl oder eine Kombination dieser Werte enthalten. Mit TShiftState.Contains (ssShift) kann nun einfach abgefragt werden, ob zusätzlich die Shift-Taste gedrückt wurde.

Konstante Wert (hex) zugeordnete Taste
VK_LBUTTON 0x01  
VK_RBUTTON 0x02  
VK_CANCEL 0x03  
VK_MBUTTON 0x04  
VK_BACK 0x08 Backspace
VK_TAB 0x09 Tabulator
VK_CLEAR 0x0C  
VK_RETURN 0x0D Return
VK_SHIFT 0x10 Shift
VK_CONTROL 0x11 Strg
VK_MENU 0x12 Alt
VK_PAUSE 0x13 Pause
VK_CAPITAL 0x14 Caps Lock / Feststelltaste
VK_ESCAPE 0x1B Escape
VK_SPACE 0x20 Leertaste
VK_PRIOR 0x21 Bild nach oben
VK_NEXT 0x22 Bild nach unten
VK_END 0x23 Ende
VK_HOME 0x24 Pos1
VK_LEFT 0x25 Cursor links
VK_UP 0x26 Cursor hoch
VK_RIGHT 0x27 Cursor rechts
VK_DOWN 0x28 Cursor runter
VK_SELECT 0x29  
VK_PRINT 0x2A  
VK_EXECUTE 0x2B  
VK_SNAPSHOT 0x2C Druck
VK_INSERT 0x2D Einfg.
VK_DELETE 0x2E Entf.
VK_HELP 0x2F  
VK_0 ... VK_9 0x30 ... 0x39 0 bis 9
VK_A ... VK_Z 0x41 ... 0x5A A bis Z
VK_LWIN 0x5B linke Windowstaste
VK_RWIN 0x5C rechte Windowstaste
VK_APPS 0x5D Kontextmenütaste
VK_NUMPAD0 ... VK_NUMPAD9 0x60 ... 0x69 Ziffernblock 0 bis 9
VK_MULTIPLY 0x6A Ziffernblock *
VK_ADD 0x6B Ziffernblock +
VK_SEPERATOR 0x6C  
VK_SUBTRACT 0x6D Ziffernblock -
VK_DECIMAL 0x6E Ziffernblock .
VK_DIVIDE 0x6F Ziffernblock /
VK_F1 .. VK_F24 0x70 ... 0x87 F1 bis F24
VK_NUMLOCK 0x90 NumLock
VK_SCROLL 0x91 ScrollLock
VK_LSHIFT 0xA0 linkes Shift
VK_RSHIFT 0xA1 rechtes Shift
VK_LCONTROL 0xA2 linkes Strg
VK_RCONTROL 0xA3 rechtes Strg
VK_LMENU 0xA4  
VK_RMENU 0xA5  

Alle Angaben ohne Gewähr.

Letzte Änderung: 09.05.2001

Achtung: bitte Hinweise zur Aktualitšt der Daten beachten! Copyright